Stand: 30. März – 21:30 Uhr

Schule geschlossen

Ab Dienstag, 17. März 2020, sind alle Schulen und Kindertagesstätten bis zum Ende der Osterferien (17. April) geschlossen. Den aktuellen Brief des Kultusministeriums finden Sie hier.

Bitte schreiben Sie dem Klassenlehrer / der Klassenlehrerin Ihres Kindes eine Mail. Diese erstellen eine Mailliste und senden gegebenenfalls neues Übungs- und Arbeitsmaterial nach.

Zur Sportstunde mit Herrn Miller gelangen Sie hier.

Liebe Eltern,

am 19.03.2020 hätte der Knobelwettbewerb Känguru der Mathematik stattfinden sollen, aufgrund der aktuellen Lage musste dieser leider ausfallen. Nun gibt es für die Kinder die Möglichkeit den Wettbewerb zuhause für sich durchzuführen.

Die Aufgaben können ab Mittwoch, dem 25.03.2020, ab 10:00 Uhr an der Schule abgeholt werden oder melden Sie sich per Mail bei Herrn Klein (g.klein@berneckschule.de), um die Aufgaben in digitaler Version zu erhalten.

Außerdem finden Sie unter diesem Link weitere Aufgaben zum Knobeln für zu Hause.

Weitere dringende Bitte:
Bleiben Sie mit Ihren Kindern zu Hause!

Die Schüler haben ihr Übungs- und Arbeitsmaterial für diese Zeit von ihren Lehrern erhalten. Lernpakete der Kinder, die am Montag nicht in der Schule waren, können im Sekratariat vormittags (8:30-12 Uhr) abgeholt werden.

Eine Notbetreuung für Schülerinnen und Schüler von Klasse 1-4 wird an der Berneckschule eingerichtet.
Es betrifft ausschließlich die Kinder von Alleinerziehenden, Elternteile mit schweren Erkrankungen (und somit an der Betreuung gehindert) oder deren beider Eltern
– in Sektoren von Energie, Wasser, Ernährung, Informationstechnik und Telekommunikation, Gesundheit, Finanz- und Versicherungswesen, Tansport und Verkehr tätig sind,
– in der Gesundheitsversorgung (medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinproduktion) arbeiten,
– in Regierung und Verwaltung, Parlament, Justiz- und Abschiebungshaftvollzugseinrichtungen sowie notwenige Einrichtungen der öffentlichen Daseinsvorsorge beschäftigt sind,
– der Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst, Katastrophenschutz) dienen,
– im Bereich Rundfunk und Presse arbeiten,
– im ÖPNV, Schienenpersonenverkehr sowie lokalen Busunternehmen tätig sind,
– zum Personal der Straßenmeistereien und Straßenbetriebe zugehörig sowie
– Bestatter sind.

Legen Sie folgendes Schreiben Ihrem Arbeitgeber vor und geben sie dies ausgefüllt im Sekretariat ab.

Die Schulleitung wird täglich in der Zeit von 8:30-12 Uhr an der Schule zu erreichen sein.

.

Zum Liveblog von SWR zum Thema Coronavirus kommen Sie hier.

Hier finden Sie häufige Fragen und Antworten zur Schließung der Schulen.

Weiterführende Links

-zur Seite des Kultusministeriums geht es hier
-Aktuelle Informationen des Landesgesundheitsamts Baden-Württemberg zum
Coronavirus: https://www.gesundheitsamtbw.de/lga/DE/Startseite/aktuelles/Termine_Hinweise/Seiten/Coronavirus.aspx
-Aktuelle Informationen und Risikobewertung des Robert Koch-Instituts zum neuartigen
Coronavirus (unter anderem mit Hinweisen zu Diagnose, Hygiene und Infektionskontrolle):
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html
-BzGA – Fragen und Antworten zum Coronavirus:
https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html

Das Schreiben vom Kultusministerium vom 28.02.2020 finden sie hier.

Wir sind WIR

Die ganzheitliche Entwicklung aller Schülerinnen und Schüler der Berneckschule steht im Mittelpunkt des pädagogischen Wirkens unseres Lehrerkollegiums. Dabei versuchen wir, der Persönlichkeit eines jeden Kindes mit seinen individuellen Voraussetzungen und Bedürfnissen gerecht zu werden. Daher bieten wir den Schülerinnen und Schülern unserer Schule kein spezielles Profil wie zum Beispiel „Bewegte Schule“ oder „Kunstschule“, sondern wir versuchen vielmehr, Angebote aus den verschiedensten Bereichen zu machen.

Leitbild der Berneckschule

Mensaplan

Frühstücksclub 7:00 – 8:25 Uhr (35€ monatlich)

Mittagessen 11:50 – 13:40 Uhr (pro Essen 3,50€)

Zu Beginn des Schuljahres wählen Sie, welche Ganztagesangebote Sie für Ihr Kind benötigen.

Die Anmeldung erfolgt für ein Schulhalbjahr verbindlich über das Anmeldeformular.