Zuwendung von der Kreissparkasse

Anfang Juli durften Frau Dimmerling und Herr Krawczyk einen Scheck über 1000€ für den Ausbau des digitalen Unterrichts entgegennehmen. Stellvertretend für 52 Grundschulen wurde Ihnen von Herrn Filialdirektor Schneider und vom Vorstandsvorsitzenden der Kreissparkasse Herrn Reiser dieser überreicht. Wir freuen uns sehr darüber und werden zusammen mit dem Medienbeauftragten der Berneckschule Herrn Klein die digitale Ausstattung erweitern.