Lasset die Spiele beginngen –
Schramberger Schülerinnen und Schüler bei den Bundesjugendspielen

Bei perfektem Wetter und idealen Wettkampfbedingungen beteiligten sich am verganenen Dienstag unsere Schülerinne und Schüler mit großer Begeisterung an den diesjährigen Leichtathletik-Bundesjugendspielen.

 

 

 

Alle dreier und vierer Klassen waren auf dem Bernecker - Sportplatz nahezu komplett vertreten. Hoch motiviert gingen die Grundschülerinnen und -schüler an den Start.

 

 

Die drei Disziplinen 50 Meter-Lauf, Weitwurf und Weitsprung mussten von ihnen bewältigt werden.

 

 

 In diesem Jahr sorgten Lehrkräfte mit Hilfe einiger pädagogischen Assistenten, Praktikanten und Ganztageskräften für einen reibungslosen Ablauf. Ein großes Dankeschön geht an alle Beteiligten, die bei der Organisation bzw. Durchführung der Bundesjugendspiele beteiligt waren. Ohne euch, wäre dies nicht möglich gewesen!

Die Verleihung der Sieger - und Ehrenurkunden der diesjährigen Bundesjugendspiele finden in den nächsten Tagen in den jeweiligen Klassen statt.

Bericht im "Schwarzwälder Boten" vom 20.07.2017