Unterricht mal anders...

Schüler des Gymnasiums Schramberg
zeigen unseren Viertklässlern die Welt der Experimente

Am 7. und 10. März 2017 durften Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 der Berneckschule Schramberg in Kooperation mit Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 des Gymnasiums Schramberg bei einem naturwissenschaftlichen Projekt mitmachen.

Dieses Projekt wird schon seit vielen Jahren liebevoll von deren Lehrerin
Frau Dr. Birgit Santalucia
vorbereitet und durchgeführt.

Die Schülerinnen und Schüler waren voller Elan und Freude dabei die Wissenschaft für sich neu zu entdecken. In den Räumlichkeiten der Berneckschule erarbeiteten sie Experimente, die durch einen Neuntklässler betreut wurden.

So erfuhren sie beispielsweise wie man am schnellsten wieder altes Geld sauber bekommt oder warum Säure für Zähne gefährlich ist. .

Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle an alle Schülerinnen und Schüler, die an diesem tollen Projekt beteiligt waren, sowie an Frau Dr. Santalucia für die reibungslose Vorbereitung und Betreuung der beiden Tage.